Healy leihen

Den Healy kann man nicht beschreiben, den muss man erleben

Als ich den Healy kennengelernt habe, war ich mehr als nur skeptisch. Meine Bizepssehnenentzündung quälte mich und eine Freundin erzählte mir, dass der Healy mir helfen könnte. 

Bitte was ist Healy? Ich hatte bis dahin noch nichts davon gehört und dieses Handteller große Teilchen sollte jetzt die Lösung für meine mega heftigen Schmerzen sein. 

 

Er war es, wie du auch in meinem Erfahrungsbericht lesen kannst. Aber feststellen konnte ich das nur, weil mir meine Freundin ihren Healy ausgeliehen hat. So konnte ich ihn ausprobieren. Ich bin ganz ehrlich. Ich habe nicht daran geglaubt, war aber offen für neue Erfahrungen und wurde letztlich überrascht und ja, auch überzeugt. 

Den Healy ausleihen ist die beste Gelegenheit ihn zu erleben

Ich kann dir viel erzählen. Meine Erfahrungen können noch so stimmig sein, du wirst dich immer fragen, ob es denn bei dir wohl auch funktioniert. 

Das ist auch normal, zumal der Healy noch verhältnismäßig jung ist. Die Technik dahinter, findet schon lange bei vielen Therapeuten mit dem Timewaver statt. Der Timewaver ist sozusagen, die Mutter des Healy. Mit dem Healy ist es gelungen, das weltweit erste Medizinprodukt und die Technologie des Timewavers in ein Handtaschen Format zu bringen. 

 

Der Healy ist oft eine Wundertüte mit überraschenden Ergebnissen, aber deshalb ist er kein Zauberkasten oder Hexenwerk. 

 

Nur sehr selten reicht es aus, ihn einmal in die Hand zu nehmen und eines der vielen Programme laufen zu lassen, um Ergebnisse zu erhalten. Ich habe die Schmerzprogramme mit Mikrostrom 3 x am Tag und über eine Woche hinaus angewandt und die Linderungen täglich gespürt, bis die Schmerzen dann irgendwann weg waren. Das wäre nicht möglich gewesen, wen mir meine Freundin, den Healy nicht ausgeliehen hätte. 

Was du wissen solltest, wenn du einen Healy ausleihen willst

Der Healy ist ein in der EU zugelassenes Medizinprodukt der Klasse IIa für die unterstützende Begleitung von Therapien bei Fibromyalgie, chronischen Schmerzen, chronischen Skelettschmerzen, Migräne, Depression und Angst sowie damit verbundenen Schlafstörungen.

 

Für diese Unterstützung nutzt der Healy Mikrostromanwendungen die mit einer App auf dem Smartphone auf den Healy übertragen und gesteuert werden. Am Körper nutzt du dafür Elektroden in Form von Armmanschetten, Ohrklips oder Klebeelektroden. 

 

Darüber hinaus enthält der Healy weitere Programme für individualisierte Mikrostrom Frequenzen, kurz IMF genannt. Diese Programme können dich unterstützen, dein bioenergetisches Feld zu harmonisieren und dir so wieder zu mehr Energie und Wohlbefinden verhelfen. Diese Anwendungen sind aber von der Schulmedizin aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht anerkannt. 

 

Ob sie dir helfen und du dich damit wohler fühlst, kannst nur du selbst herausfinden. Das geht wiederum nur, wenn du den Healy ausprobieren kannst.

 

Deshalb biete ich dir an, den Healy auszuleihen. 

Was ich dir anbiete, wenn du einen Healy ausleihen willst

Um das bioenergetische Feld zu harmonisieren, nutzt der Healy verschiedene Analysen. Diese Analysen sind dazu da, um den energetischen Zustand ermitteln und Wege zu finden, diese zu verbessern. Die Wiederherstellung der Balance in deinem bioenergetishen Feld soll Körper, Seele und Geist in Einklang bringen und so die Lebensqualität verbessern. 

 

Der Healy nutzt Quantenphysik um in Echtzeit über das morphogenetische Feld die Energieverteilung und emotionalen Hintergründe deiner Chakren analysieren. Dabei ist auch eine Übersicht über die Möglichkeiten diese in Balance zu bringen. Diese Empfehlungen können dann direkt bei dir angewendet werden. 

Mit der Aura Analyse kann der Energielevel deiner Chakren analysiert werden. Das ermöglich es diese wieder in Balance zu bringen. 

Mit der Frequenzanalyse wird dein Energiefeld gescannt. Dabei zeigt der Healy bestehende Dysbalancen auf. Der Healy ermittelt die für dich richtigen Frequenzen die du über den Healy zur Hamornisierung einsetzen kannst. 

Die IMF Programme die mit Frequenzen dein bioenergetisches Feld harmonisieren können, gibt es derzeit für die Bereiche:

 

  • Gold Zyklus
  • Schlafen
  • Schutzprogramme
  • Metabalance
  • Beruf
  • Lernen
  • Beauty und Haut
  • Fitness
  • Meridiane
  • Bioenergetische Harmonie
  • Deep Cycle und
  • Chakren

Die Frequenzen des Healy sind die eine Unterstützung für dein Wohlbefinden. Ein weiterer wichtiger Faktor ist unsere Ernährung die wir ebenfalls unterstützende einsetzen sollten. Auch hier hilft uns der Healy. In einem separaten Extraprogramm können sowohl Erkrankungen wie auch persönliche Ziele wie Gewichtsabnahme oder Burnout-Schutz gesucht werden und in einem Abgleich mit deiner Analyse ein passender Anwendungsplan für den Healy und ein dazu unterstützender Ernährungsplan erstellt werden. 

Ich biete dir diese Analysen und eine kompetente Beratung telefonisch oder online über Zoom an. 

Einfach den Healy ausleihen, ist wie es klingt: EINFACH

Ja, es kann dich schon ein wenig erschlagen, was mit dem Healy möglich sein soll. Deshalb erspare ich es dir und mir auch, jetzt noch ein kompliziertes Angebot zu schreiben, wie du den Healy ausleihen kannst. Machen wir es also einfach. 

 

Ich empfehle dir, den Healy mindestens 14 Tage auszuleihen. Jeder Mensch ist individuell anders. Feinstoffliche Menschen spüren die möglichen Veränderungen schneller und nutzen auch die Programme eher im niedrigen Stärkebereich. Menschen die weniger feinstofflich sind, bemerken die Unterschiede erst später und bei höheren Stärke-Einstellungen. Dazu sollten wir nicht vergessen, dass auch unser Körper erstmal die Unterstützung registrieren muss, um sie dann auch anzunehmen und zu nutzen. Deshalb ist ein Zeitraum von 14 Tagen eine gute Zeitspanne. 

 

Die Leihgebühr beträgt 10 Euro/Tag. Darin enthalten sind meine Versandkosten und die Analyse zu Beginn, sowie am Ende, der Ausleihzeit. Auf Basis dieser Analyse erhältst du einen Anwendungsplan der auf den Ergebnissen der Analysen beruht und meine Empfehlung für die Anwendung während der Leihzeit darstellt. 

 

Die Leihgebühr ist zu Beginn der Leihzeit zu entrichten. Die Rücksendung am Ende der Mietzeit erfolgt auf deine eigenen Kosten. Der Versand muss am Folgetag des letzten Ausleihtages als versicherter Versand mit Sendungsverfolgung vorgenommen werden. Verzögerungen werden nachberechnet. 

 

Darüber hinaus ist mit der Leihgebühr zusammen eine Kaution in Höhe von 500 Euro zu zahlen, die bei Erhalt deiner Rücksendung sofort an dich zurückgezahlt wird. Alternativ kannst du auch eine Bescheinigung deiner Haftpflichtversicherung vorlegen, dass diese auch für Schäden und Verlust von Mietobjekten gültig ist und sie dafür eintritt.

 

Wenn du dich danach entscheidest einen Healy zu kaufen, erstatte ich dir bei einer Mietzeit von 14 Tagen die Hälfte der Leihgebühr zurück. Das gilt allerdings nur bei einer Mindestmietzeit der empfohlenen 14 Tage. Du hast beim Kauf eines Healys nochmals eine Testzeit von 14 Tagen durch eine Geld-zurück-Garantie. Das ist für dich eine weitere Supergelegenheit den Healy auf Herz und Nieren zu prüfen. Die Erstattung deranteiligen Leihgebühr erfolgt allerdings erst nach Ablauf dieser Rückgabefrist, wenn du den Healy behältst. 

Ich will jetzt einen Healy leihen

Gratulation zu deiner Entscheidung. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen. 

 

Was du jetzt tun musst, damit der Healy dich schon bald überzeugen darf: 

 

Du buchst bitte über den Button eine Probesession in meinem Online-Kalender. Dort kannst du mir auch die erforderlichen Daten für die Analysen eingeben. Bitte kreuze dort das letzte Feld für das Ausleihen des Healys an. 

 

Danach melde ich mich bei dir per Mail, und sende dir den Leihvertrag mit den AGB zu, sodass du ihn in Ruhe prüfen kannst. Alles weitere besprechen wir dann während deiner Probesession. Diese Probesession ist für dich kostenlos und unverbindlich. Ein Leihvertrag kommt erst zu Stande, wenn du dich dafür entscheidest.